Istrien / Ostküste: vom Campingplatz Tunarica nach Koromačno

gassi-guide(303 Touren)

Idyllisch unterm Piniendach in der Mitte von Nichts liegt der Campingplatz Tunarica an der gleichnamigen Badebucht im Südosten von Istrien. Von hier aus starten zahlreiche Wanderwege hinauf in die Berge oder am Meer entlang. Unsere kleine Wanderung vom Campingplatz führt ins nahe Koromačno. Der Weiler wurde um 1900 für die Arbeiter der örtlichen Zementfabrik gebaut, die noch immer in Betrieb ist. Hier scheint die Zeit langsamer zu verstreichen als anderswo. Statt Touristentrubel gibt es echtes Leben. Im Tante-Emma-Laden tauschen Einheimische Neuigkeiten aus, im Imbiss gegenüber von Fabrik, Frachthafen und Badebucht fachsimplen Fabrik-Leute in Anzug oder Arbeiterkluft und lesen Zeitung. Unsere Runde lässt sich wunderbar mit einem Kaffee, einem Einkauf und eine Badepause in einer der winzigen wilden Buchten entlang des Wegs verbinden. In den großen Badebuchten von Koromačno sind Hunde hingegen verboten.

Hin geht`s auf einem Wanderweg durch den Wald über dem Meer, zurück auf einem schmalen Wanderpfad direkt an der Felsenküste.  Auf dem Hinweg folgen wir der Kennzeichnung weißer Punkt mit blauem Rand, auf dem Rückweg dem roten und weißen Streifen. Unter Füßen und Pfoten: breite und schmale Schotterpfade und weiche Waldpfade. Nicht Flip-Flop geeignet!

Ausgangspunkt ist die Einfahrt zum Campingplatz. Die Rezeption im Rücken gehen wir geradeaus auf dem breiten Schotterpfad und biegen nach wenigen Metern links ab auf den Wanderweg. Nach einer Kuppe öffnet sich der Blick auf das Meer,  die bewaldeten Berghänge, Koromačno und die Zementfabrik. An der Kreuzung biegen wir links ab und folgen dem Wanderweg hinein in den Wald. Immer geradeaus laufen wir im Schatten von Pinien mit Blick auf Felsen und Meer. Die schmalen Pfade, die links Richtung Wasser abzweigen, ignorieren wir. Unser Weg führt uns schließlich sanft bergauf zu einer Kreuzung. Hier biegen wir rechts ab in den schmalen Pfad, der mit weißem Punkt mit blauem Rand gekennzeichnet ist. Er führt uns bergab und vorbei an einem Wasserloch im Wald, in dem Goldfische schwimmen. Wir kommen vorbei an der schönen Kieselbucht Uvala Dobra. Was wir hier erst später entdecken: ein Schild, das die Wellen umgestürzt haben. Wir heben es an und schauen drunter: „Hunde verboten“ steht hier. Weit und breit kein Mensch, den unser Fehltritt stören könnte. Weiter geht`s nach Koromačno. Wir laufen durch den Ort, kaufen ein, nehmen einen Kaffee im Eckimbiss und genießen das irgendwie aus der Zeit gefallene und sehr sympathische Ambiente. Die Fabrik stinkt nicht, macht keinen Schmutz und brummt nur hin und wieder.

Wir laufen zunächst zurück, wie wir gekommen sind. An der Bucht Uvala Dobra folgen wir nun aber dem Wanderweg über Stein und Stock direkt an der Felsenküste entlang. Hier passieren wir unter anderem die wilde Badebucht Uvala Presika. Winzig, aber nur für uns allein. Und Hunde so was von erlaubt. 🙂 Nach einigem Kraxeln auf dem Küstenpfad geht es schließlich bergauf. Unser Weg trifft auf den Waldweg, den wir schon kennen. Auf den letzten Metern Rückweg wie Hinweg.

  • check Sommer/Herbst
  • check Winter/Frühling
  • check Einkehr möglich
  • check kostenlose Parkplätze
{"type":"LineString","coordinates":[[14.09985,44.96925],[14.09985,44.96899],[14.09993,44.96897],[14.10001,44.96896],[14.10036,44.96891],[14.10063,44.96883],[14.10083,44.9688],[14.10106,44.96881],[14.10146,44.9689],[14.10196,44.96899],[14.10233,44.96903],[14.10265,44.96904],[14.10276,44.96904],[14.10272,44.96902],[14.10276,44.96904],[14.10369,44.96951],[14.10416,44.9698],[14.10424,44.96987],[14.10458,44.97018],[14.10499,44.97047],[14.10512,44.97056],[14.10542,44.97078],[14.10546,44.9708],[14.10609,44.97113],[14.1066,44.97132],[14.10691,44.97144],[14.10787,44.97175],[14.10806,44.97193],[14.10804,44.97208],[14.10804,44.9721],[14.10824,44.97234],[14.10831,44.9726],[14.10854,44.97277],[14.10872,44.97301],[14.10881,44.97311],[14.10893,44.97323],[14.1093,44.97329],[14.10937,44.97325],[14.10973,44.97303],[14.11029,44.97285],[14.1112,44.97263],[14.11199,44.97259],[14.11215,44.97258],[14.11276,44.97244],[14.11305,44.97238],[14.11382,44.97214],[14.11474,44.97208],[14.11524,44.97191],[14.11539,44.97184],[14.11564,44.97172],[14.11594,44.97172],[14.11606,44.97168],[14.11617,44.97162],[14.11637,44.97147],[14.11642,44.97144],[14.1167,44.97135],[14.11689,44.97115],[14.11716,44.97101],[14.11742,44.97081],[14.11776,44.97069],[14.11788,44.97063],[14.11795,44.97057],[14.11807,44.97048],[14.11812,44.97034],[14.11815,44.97034],[14.11842,44.97031],[14.11865,44.97019],[14.11884,44.96999],[14.11908,44.96973],[14.11922,44.96952],[14.11927,44.96928],[14.11928,44.96903],[14.11932,44.96885],[14.11939,44.96871],[14.11961,44.96849],[14.11983,44.96835],[14.1213,44.96823],[14.12151,44.9682],[14.12156,44.96817],[14.12177,44.96807],[14.12156,44.96817],[14.12151,44.9682],[14.1213,44.96823],[14.11983,44.96835],[14.11961,44.96849],[14.11939,44.96871],[14.11932,44.96885],[14.11928,44.96903],[14.11927,44.96928],[14.11922,44.96952],[14.11908,44.96973],[14.11884,44.96999],[14.11865,44.97019],[14.11842,44.97031],[14.11812,44.97034],[14.11807,44.97048],[14.11795,44.97057],[14.11788,44.97063],[14.11776,44.97069],[14.11742,44.97081],[14.11716,44.97101],[14.11689,44.97115],[14.1167,44.97135],[14.11642,44.97144],[14.11617,44.97162],[14.11606,44.97168],[14.11603,44.97161],[14.116,44.97156],[14.11603,44.97161],[14.11593,44.97162],[14.11542,44.97146],[14.11532,44.97141],[14.11525,44.97138],[14.11524,44.97138],[14.11466,44.97119],[14.11453,44.97113],[14.11434,44.97107],[14.11386,44.97099],[14.11354,44.97085],[14.11294,44.97077],[14.11267,44.97072],[14.11214,44.97087],[14.11186,44.97092],[14.11178,44.97089],[14.11157,44.97081],[14.11145,44.97079],[14.11107,44.9709],[14.11099,44.97086],[14.1107,44.9708],[14.11019,44.97084],[14.10983,44.97105],[14.10969,44.97117],[14.10962,44.97132],[14.10946,44.97144],[14.10932,44.9715],[14.10929,44.9716],[14.10932,44.9717],[14.10929,44.97174],[14.1092,44.97178],[14.10915,44.97183],[14.10898,44.97184],[14.10892,44.97182],[14.10858,44.97173],[14.10835,44.97166],[14.10832,44.97165],[14.10806,44.97158],[14.10797,44.97157],[14.10775,44.97153],[14.10694,44.97114],[14.1068,44.97108],[14.10675,44.97105],[14.10661,44.97099],[14.10618,44.97083],[14.10572,44.97064],[14.10554,44.97057],[14.10518,44.97032],[14.10475,44.97011],[14.10443,44.96996],[14.10424,44.96987],[14.10416,44.9698],[14.10369,44.96951],[14.10276,44.96904],[14.10265,44.96904],[14.10233,44.96903],[14.10196,44.96899],[14.10146,44.9689],[14.10106,44.96881],[14.10083,44.9688],[14.10063,44.96883],[14.10036,44.96891],[14.10001,44.96896],[14.09985,44.96899],[14.09985,44.96922]]}
[44.96925,14.09985]
search
© OpenStreetMap contributors

Tour melden

help_outline

Du möchtest die Touren von gassi-guide auch offline nutzen? Hier erfährst du mehr.

Schreibe einen Kommentar

Tipp

Die schönsten Touren mit Hund in München

München und die zum gleichnamigen Landkreis gehörenden Gemeinden bieten Hunden und ihren Menschen viel Abwechslung. Und viel mehr Stille, Freiraum und Exotik, als man von einer Landeshauptstadt und ihrem Speckgürtel erwarten dürfte.

Mit rund 240 Fotos, Tourenkarten und vielen Insider-Tipps.

Zum Buch
close

Tour melden

Wenn du den Eindruck hast, dass mit einer Tour etwas nicht stimmt, sie gegen unsere Richtlinien verstößt oder ein anderes Problem vorliegt, freuen wir uns sehr, wenn du uns das mitteilst!


    (So können wir uns für deinen Hinweis bedanken und ggfs. eine Rückfrage stellen.)


    *Pflichtfeld

    Touren in der Umgebung