Hügelige Wanderung im Wald mit tollen Ausblicken

Anfang (und Endpunkt) der Tour liegt an einem Bächlein. Und anfangs führt der Weg am Bära entlang, dem Bach der dem Tal seinen Namen gibt. So können sich die Hunde erfrischen.

Die Wege sind teils normale Waldwege, teils Singletrails. Meine großen Hunde hatten keinerlei Probleme unterwegs, ich denke auch kleine fitte Hunde schaffen die Wanderung problemlos. Das einzig negative an der Tour war, das kurze Stücke auf der Strasse zurückgelegt werden mußten. Auf jedenfall aber nichts für Kinderwagen oder Bollerwagen. Unterwegs können tolle Höhlen und alte Ruinen erkundet werden. Und ganz oben gibts ein paar Stellen für den Blick ins Bärenthal.

Ganz in der Nähe liegt das Kloster Beuron. Hier gibts mehrere Cafes, was zu essen und eine Fahrrad Servicestation

  • check Sommer/Herbst
  • check Winter/Frühling
  • check kostenlose Parkplätze
  • error_outline Je nach Jahreszeit herrscht Brut- und Setzzeit. Im Wald gibt es natürlich Wild. Absturzgefahr an einzelnen Stellen. Insgesamt bewältigt man auf der Tour einige Höhenmeter
{"lat":48.074692,"lng":8.933971,"meta":{"time":"2021-05-28T11:28:21.000Z","ele":713,"hr":null,"cad":null,"atemp":null}}
search
© OpenStreetMap contributors

Tour melden

help_outline

Du möchtest die Touren von gassi-guide auch offline nutzen? Hier erfährst du mehr.

Schreibe einen Kommentar

close

Tour melden

Wenn du den Eindruck hast, dass mit einer Tour etwas nicht stimmt, sie gegen unsere Richtlinien verstößt oder ein anderes Problem vorliegt, freuen wir uns sehr, wenn du uns das mitteilst!


    (So können wir uns für deinen Hinweis bedanken und ggfs. eine Rückfrage stellen.)


    *Pflichtfeld

    Touren in der Umgebung