close

Tour melden

Wenn du den Eindruck hast, dass mit einer Tour etwas nicht stimmt, sie gegen unsere Richtlinien verstößt oder ein anderes Problem vorliegt, freuen wir uns sehr, wenn du uns das mitteilst!


    (So können wir uns für deinen Hinweis bedanken und ggfs. eine Rückfrage stellen.)


    *Pflichtfeld

    Naturcamping Lärchwiese

    Im wunderschönen Südtirol, bei Vals und Mühlbach lockt dieser moderne Campingplatz mit allen Annehmlichkeiten für Hund und Mensch. Die Familie Fischnaller hat lange Erfahrung in der Hotellerie, weiß also genau, wie man Gäste glücklich macht.

    Der Campinglatz liegt mitten in der Region Gitschberg Jochtal, die von zahlreichen Wanderwegen durchzogen ist. Die meisten davon eignen sich auch für ausgedehnte Touren mit Hund. Meist liegen gastfreundliche Hütten am Weg oder kristallklare Seen, die zum Baden einladen. Und wem das zu wenig Action ist, der kann sich vor Ort ein Mountainbike leihen und – vorausgesetzt der Hund ist fit genug – den Radius deutlich erweitern.

    Die 91 Stellplätze sind zwischen 50 und 150 m2 groß und bieten alle Annehmlichkeiten. Dazu gehören natürlich Strom und Wasser direkt am Platz, aber auch Abwasser und Chemieentsorgung, Anschluss an die Gasanlage, kostenloses W-Lan und sogar DVB-T direkt am eigenen Stellplatz.

    Die Sanitäranlagen sind hochmodern und sehr geschmackvoll gestaltet. Wer es etwas privater mag, hat die Möglichkeit, sich ein eigenes Bad mit WC, Dusche, Bidet und Waschbecken zu mieten.

    Überhaupt ist die gesamte Architektur des Campingplatz höchst geschmackvoll, die Gebäude fügen sich in die traumhafte Landschaft ein, es wurden hauptsächliche regionale Materialien verwendet. Diesen liebevollen Ansatz merkt man übrigens auch bei der kompletten Atmosphäre auf dem Platz: respektvoll-familiär beschreibt es wohl am besten.

    Dazu gehört auch der entspannte Umgang mit Hunden. Selbstverständlich ist auch hier gegenseitige Rücksichtnahme gefragt, aber gerade die größeren Stellplätze bieten ausreichend Abstand zum Nachbarn. An vielen Stellen sind direkt auf dem Gelände Spender für Kottüten und entsprechende Mülleimer platziert und die Ausstattung der Hundedusche steht den Bädern für die Menschen in nichts nach.
    Der kleine Shop auf dem Campingplatz bietet alles für den täglichen Bedarf, zusätzlich noch die Möglichkeit, einen schnellen Espresso oder ein entspanntes Glas Wein zu nehmen. Und wenn dich der Hunger überkommt, bietet das Restaurant zahlreiche regionale Spezialitäten. Wenn dein Hund beim Essen dabei sein soll, kannst du alle Gerichte auch mit in dein eigenes Wohnmobil oder deinen eigenen Wohnwagen nehmen.

    Eckdaten

    Wunderschön gelegener Platz inmitten eines ausgedehnten Wander- und Mountaibike-Gebiets. 91 Stellplätze mit Wasser, Abwasser, Strom und kostenlosem W-Lan, teilweise Chemientsorgung, Anschluss an die Gasanlage, TV und Radio. Größe der Stellplätze zwischen 50 und 150 m2, teils von Bäumen gesäumt. Landestypische Architektur, nagelneue und geschmackvolle Sanitäranlagen. Sehr sympathische und engagierte Betreiber, die dir gerne auch Wanderungen und Sehenswürdigkeiten empfehlen. Kiosk mit allen Angeboten für den täglichen Bedarf, Restaurant mit regionalen Angeboten.

    Für die kleine Runde morgens oder abends gehst du nur zum Tor raus und stehst direkt zwischen Wiesen und Wäldern (bitte Kotbeutel nicht vergessen).

     

    Für den Hund
    check Zwei Hunde pro Stellplatz erlaubtcheck Waschmaschinecheck Umzäuntes Geländecheck Spender für Kotbeutel
    © OpenStreetMap contributors

    Schreibe einen Kommentar

    Touren in der Umgebung