close

Tour melden

Wenn du den Eindruck hast, dass mit einer Tour etwas nicht stimmt, sie gegen unsere Richtlinien verstößt oder ein anderes Problem vorliegt, freuen wir uns sehr, wenn du uns das mitteilst!


    (So können wir uns für deinen Hinweis bedanken und ggfs. eine Rückfrage stellen.)


    *Pflichtfeld

    Baumchalets Allgäu

    Das Allgäu ist das ganze Jahr über eine großartige Region für den Urlaub mit Hund. Und es gibt natürlich in der gesamten Region zahlreiche Angebote für Übernachtungen – auch mit Hund. Vom einfachen Campingplatz bis zum Fünf-Sterne-Hotel, für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel gibt es das passende Angebot.

    Wer aber das Besondere sucht und einen ganz anderen Blick auf die Dinge haben will, der ist am Rande von Missen – etwa 15 Minuten von Immenstadt entfernt – am Ziel seiner Träume. Hier hat der ehemalige Profi-Snowboarder Aron auf knapp 1.000 Meter Höhe ein Hideaway der ganz besonderen Art geschaffen. Weit über dem Boden und mitten in den Bäumen stehen fünf wunderbare Chalets. In vier davon sind Hunde willkommen, das fünfte ist für Allergiker geeignet und deshalb hundefrei.

    Auf zwei Etagen und 50 Quadratmetern erstrecken sich die Chalets im Tiny-House-Stil und bieten dabei allen erdenklichen Luxus. Jedes Chalet hat einen eigenen Jacuzzi und eine eigene finnische Sauna. Eine voll ausgestattete Küche mit Tee- und Kaffeebar, W-LAN, Tablet mit SAT-TV, Regendusche und Fußbodenheizung im Bad sind nur einige der Annehmlichkeiten, an die Aron beim Bau gedacht hat.

    Zu jedem Chalet gehören eine riesige, windgeschützte Sonnenterrasse und ein Garten vor und unter dem Haus, durch den sogar ein kleiner Bach läuft, in dem dein Hund sich die Füße kühlen kann. Dort ist auch Platz für den Grill und die Feuerschale, die ebenfalls zur Ausstattung gehören. Und auf Wunsch versorgt euch das aufmerksame und unglaublich freundliche Team gerne jeden Morgen mit einem üppigen Frühstück mit regionalen Leckereien.
    Jedes Chalet bietet Platz für vier Personen und besticht durch sein durchdachtes Design und die lichtdurchfluteten Räume. Alle Böden sind für Hundepfoten geeignet. Der Standort der Chalets ist sensationell, weitab vom Trubel und am Startpunkt zahlreicher Wanderungen, bei denen du mit deinem Hund diesen Teil des Allgäu entdecken kannst. Diese Lage, die einzigartige Architektur, die Ausstattung, die keine Wünsche offenlässt und die liebevolle Betreuung durch Aron und sein Team rechtfertigen aus unserer Sicht auch die Einordnung im gehobenen Preissegment. Wer hier Urlaub mit seinem Hund macht, bekommt etwas ganz Besonderes

    Eckdaten

    Fünf Baumchalets, von denen vier für Hunde geeignet sind. Jeweils 50 m2 groß, zusätzlich 45 m2 Sonnenterrasse. Hell, freundlich und modern, großzügige Bäder und komplette Ausstattung auf hohem Niveau: Kaffeemaschine, W-LAN, Grill, Spülmaschine, Feuerschale, eigener Jacuzzi, private finnische Sauna. Liebevolle und einzigartige Details. Ladestationen für E-Mobilität. Auf Wunsch zusätzlich buchbar: Frühstücksservice. Zusatzkosten pro Hund 60 Euro/Aufenthalt.

    Für den Hund
    check mehr als ein Hund erlaubt
    © OpenStreetMap contributors

    Schreibe einen Kommentar

    Touren in der Umgebung