Antrifttalsperre / Angenröder Stausee im Vogelsbergkreis

Unsere Pfoten(14 Touren)

Der Startpunkt der Tour liegt in Ruhlkirchen. Von hier aus laufen wir zu Fuß an Feldern und Wiesen vorbei, durch den Wald nach Seibelsdorf, einem kleinen schönen Ort mit einer schönen Kirche. Dann geht es weiter über einen Wanderweg, parallel zur Straße. Er bringt uns nach Angenrod.

Am oberen Teil der Antrifttalsperre angekommen gehen wir direkt am Parkplatz des Seehotels Michaela vorbei auf den Rundweg. Hier zeigt sich der See das erste Mal in seiner vollkommenen Schönheit. 🙂

Der obere Teil des Antriftstausees ist übrigens (im Gegensatz zum unteren) kein Naturschutzgebiet. Das sieht man unter anderem daran, dass hier gegrillt wird.

Wir wandern einmal um den See herum und legen eine kleine Pause auf einer Bank ein. Nach der Staumauer geht’s rechts durch Felder und Wiesen. Hier grasen auch Schafe.

Dann geht es bergauf, Richtung Ruhlkirchen. Am Wegrand eine Statue mit Inschrift, daneben ein Hinweisschild. Es verrät uns, dass wir uns auf dem Katzenberg befinden, einem früheren Thingplatz der Chatten.

  • check Sommer/Herbst
  • check Winter/Frühling
  • check Wasser an der Strecke
  • check Einkehr möglich
  • error_outline Der untere Teil des Antriftstausees ist Naturschutzgebiet
{"lat":50.7909,"lng":9.183393,"meta":{"time":"2021-06-13T11:50:19.001Z","ele":272.862055,"hr":null,"cad":null,"atemp":null}}
search
© OpenStreetMap contributors

Tour melden

help_outline

Du möchtest die Touren von gassi-guide auch offline nutzen? Hier erfährst du mehr.

Schreibe einen Kommentar

Umwelt- und Tierschutz, Fotos und Infos

Unsere Pfoten

Auf "Unsere Pfoten" bloggen Kirsten und Uwe rund um den Tier- und Naturschutz und das Leben mit ihren Hunden. Vom Buch- bis zum Wandertipp und mit vielen schönen Fotos.

www.unsere-pfoten.de
close

Tour melden

Wenn du den Eindruck hast, dass mit einer Tour etwas nicht stimmt, sie gegen unsere Richtlinien verstößt oder ein anderes Problem vorliegt, freuen wir uns sehr, wenn du uns das mitteilst!


    (So können wir uns für deinen Hinweis bedanken und ggfs. eine Rückfrage stellen.)


    *Pflichtfeld

    Touren in der Umgebung